Content Management System - CMS : eXV2 
Home
News
Forum
Downloads
Download Module
Sitemap
Partner
RSS News
Kontakt/Info
Sprache
EnglishFrench
Suchen
Login
Nickname
Passwort

Registrieren?
Passwort?
Navigation
 Home News  Forum Neueste Beiträge  Downloads Download Module eXV² Themes  Weblinks Tutorial Changelog 2.5.1 Jobcenter Gebrauchtmarkt Wetterprognose OSMap  Sponsor Kalendersystem Sitemap Partner RSS News Kontakt/Info
Meist gesucht!
  • daten
  • exv2
  • exv2.de
  • hacker
  • linklänge
  • maximale
  • php5
  • reihenfolge
  • root
  • speichern
  • umzug
  • user
  • witze
  • www.exv2.de
  • zuviso
Information
Projektleitung
Offline bama 
Offline Nobse 
eXV2 Team
Offline Weiti 
Offline Picl 
Offline ourse 
Übersetzer
Offline p-tree 
Offline Picl 
Offline ourse 
Offline antena 







exv2.de wird überprüft von der Initiative-S
diese Woche
 Neue H  G  W 

Kein Eintrag in den letzten 7 Tagen
 • Werbung
Willkommen im Free Web CMS : eXV² Forum!
  Forenarchiv
     Entwicklungen in Arbeit
  Kalendersystem

Forum : Entwicklungen in Arbeit

Titel : Kalendersystem

© 2004-2014 www.exv2.de
http://www.exv2.de

URL dieser Diskussion
http://www.exv2.de/modules/newbb_plus/viewtopic.php?topic_id=4238&forum=15


 Nobse :

22.12.2008 16:45
 Habe mal einen neuen Kalender angefangen. Zu sehen hier auf der Seite unter Kalendersystem.

Eine Beta Version könnt ihr hier zum Testen Downloaden.

Fehler oder Anregungen bitte hier Posten.

 Dj_PD :

26.12.2008 10:52
 Hallo Nobse,

kann man den Kalender den schon gut benutzen? Ich würde Ihn nämlich dann mal auf einer Seite komplett austauschen.
Auf den ersten Blick sieht das ja schon ganz gut aus.
Wenn ich das richtig sehe, ist das doch jetzt ein Kalendersystem wo man Kategorien mit Icons anzeigen bzw. versehen lassen kann, richtig?

Ich habe jetzt schon mal auf den ersten Blick geschaut (hier auf der Seite) und folgende Sachen mal aufgeschrieben:
- Als erstes habe ich hier wieder ein paar Punkte gesehen, wo ich bestimmte Teile im html-Bereich ändern würde (z.B. das Menü mit den einzelnen Bottoms oder die Anzeige der Kalender-Details (Tagesanzeige)). Hattet ihr schon mal drüber nachgedacht, wegen einer Art Template-System? (in php (wie ihr z.b. die Formulare trennt) reicht ja.)
Idee:
Am besten wäre es in diesem Fall, wenn ihr den Code, der bestimmte Teile ausließt z.B. das Menü und auch die Detailanzeige (Tagesanzeige), dass ihr diesen einfach in eine seperate Datei speichert. Die Datei nennt ihr dann z.B. standardmenu.php, standarddetails.php, etc. Im Adminbereich habt man dann ein Dropdown wo man auswählen kann, ob man die Standard-Ansicht möchte, oder die Useransicht. Wenn man Useransicht wählt, so muss man in dem Ordner eine usermenu.php und eine userdetails.php, etc. haben (die man sich ja aus der standard....php kopieren kann, so dient diese auch noch als Vorlage), die aber nicht von Euch kommt (um eine Überschreibung zu vermeiden). So kann man bestimmte Bereich mit eigener Aufteilung bzw. eigenen html-Aussehen generieren ohne das man nach einem Update alles wieder neu machen braucht. Ob das jetzt sinnvoll ist, also was Ladezeit angeht, weiß ich nicht. Auf jeden Fall hat man so mehr Möglichkeiten. Wie gesagt, bei News ist das Aussehen auch im Theme verankert und die Formulare macht ihr ja auch schon immer in extra Dateien, was ich auch gar nicht schlecht finde.

- Wäre auch gut, wenn man im Adminbereich einstellen könnte ob der Administrator eine Konfiguration des Kalenders zulassen möchte oder ob er sagt: "Ich Administriere alles allein" - Die User haben ja im Frontbereich die Unterkategorie "Konfiguration"
- Ich weiß ja nicht ob es die Funktion auch wieder gibt, aber auch hier fände ich, dass es gut wäre wenn man bestimmen könnte ob man den Kalender auch für Private Termine zulassen möchte.
- Wie wäre es mit einer Funktion, wo man Feiertage und Ferien in das System laden kann? Aus einer mysql-datei oder so. So kann man, wenn gewünscht, hier bei exv2 Feiertage-Dateien downloaden und die Daten importieren.

Alle Ansichten
- Wie wäre es unten mit einer Legende, also eine Erklärung was die eingestellten Icons bedeuten - wie im Forum?

Jahresansicht
- Könnte man im Admin einstellen wieviel Monatskalender nebeneinander angezeigt werden?
- Die Farblichen Punkte, sind das Kategorien? Kann man die selber einstellen? Also ich mein, dass man da wo man "neue Kategorie hinzufügen" kann, sollte man den Kategorienamen, ein Kategorie-Icon und ggf. eine Kategorie-Farbe auswählen können
- Vielleicht Feiertage und Ferien mit einer anderen Hintergrundfarbe, so das man diese Hervorheben kann (zumindest Ferien)?

Monatsansicht
- Feiertage und/oder Ferien könnte man ja auch mit einem Punkt oder einem netten Icon versehen, was man im Adminbereich selbst einstellen kann. Oder aber man macht den eigentlichen Tag mit einem Icon und Ferien mit anders farbigen Hintergrund. Dies sollte aber im Adminbereich einstellbar sein, da ja nicht jeder die Schulferien benötigt.
- Die Anzeige der Feiertage als Text finde ich nicht so toll, da dies die Tabelle immer so komisch aussehen läßt bzw. den Kalender auseinander reißt. Hier wäre ein Icon (Punkt) oder aber ein selbst definierbares Bildchen besser (z.b. 24.12. ein Tannebaumicon, 06.12. ein Nikolaus oder aber auch nur ein Punkticon)
- Die Monatsansicht finde ich sehr gut. Obwohl hier, so finde ich, auch die Wochenansichttabelle sehr gut funktionieren würde, vielleicht gibts ja bald mal Templates oder aber im Adminbereich auswählbar (Kompakt oder Liste).

Wochenansicht
- Die Wochenansicht ist gut

Tagesansicht (bzw. Artikelbeschreibung, ist ja quasi die gleiche Ansicht)
- Zeigt keine News an, wäre aber gut wenn das gehen würde. (Hier wäre es klasse wenn man News mit dem Kalender verknüpfen könnte, so das man ein Beitrag hat und auch eine Terminanzeige. So kann man zu Events einen Bericht schreiben und gleichzeitig Datum, Ort, etc. angeben. Wie man das jetzt am besten macht, kann ich mir gerade auch nicht vorstellen. Vielleicht das man im Kalender angeben kann, das er die Beschreibung mit dem Newstext verknüpfen soll (nur den ersten Teil, bei News heißt das Einführungstext)
- Diese Ansicht ist ja die Allgemeine Ansicht, also die man immer hat um die Details zu sehen. Wenn man diesen Teil separat in einer template.php oder so hätte und diesen dann was das Aussehen angeht ändern könnte ohne das man bei jedem Update alles wieder neu schreiben muss. Wäre das sicher schon eine Hilfe. Vielleicht im Adminbereich ein DropDown-Feld machen, wo man ein Standard-Theme oder ein User-Theme auswählen kann.
- Vielleicht das man einstellen kann, dass bei der Tabellenzeile z.B. "Veranstaltungen in der Kategorie:(S)eXV²" der Hintergrund wie die Kategoriefarbe ist, dass geht natürlich nur wenn man die Standard-Punkticons nimmt. (Also da wo man "neue Kategorie hinzufügen" eingeben kann, sollte man den Kategorienamen, ein Kategorie-Icon und ggf. eine Kategorie-Farbe auswählen können).

Kategorieansicht
- sieht auch gut aus, nur was kommt den in den linken Feld rein?

Hoffe das das ok ist und ein bisschen hilft Rolling Eyes

 Nobse :

30.12.2008 19:44
 Ich denke mal ein grossteil der Fragen beantwortet sich selber wenn man den Kalender mal installiert und ausprobiert.

 p-tree :

08.01.2009 13:04
 Hallo Norbert,

vorab ein Lob - schon optisch macht das Kalendersystem einen tollen Eindruck.

Ich habe das System soeben installiert und habe ein paar Fragen:

1. ist es möglich oder geplant die Locations, Termine und Veranstaltungsorte aus dem Ecal zu übernehmen?

2. beim Klick auf den Eintrag Kalendersystem im Hauptmenü erhalte ich:

Code:
Fatal error: Call to undefined method XoopsBlock::getshowblock() in /opt/lampp/htdocs/exv2/modules/kalender/header.php on line 35


3. der Tooltip der aufpoppt wenn man einen Kalendereintrag mit der Maus überfährt wird bei mir ganz oben am Kopf der Seite angezeigt - siehe Screenshot im Anhang.

 Nobse :

08.01.2009 20:09
 Hallo p-tree

zu1 ist nicht geplant da es für Serientermine nicht funktionieren würde
zu2 habe leider vergessen zu sagen das es erst ab eXV² Version 2.0.7.1 läuft
zu3 auf den Kalenderseiten muss der alte ecal Monatsblock ausgeschaltet werden da sich das Javascript vom ecal mit dem Tooltipscript vom System beist.

Monatskalenderblock ist deshalb breiter als beim ecal weil die Wochennummer angezeigt wird. Habe im im Block 3 Optionen zugefügt wo das abgeschaltet werden kann.

Auch habe ich die anzeige der Geburtstage gefix auf Seiten mit vielen Usern ist das Script abgebrochen.

Kalender ist in Version 1.1 auf meiner Seite zum Download.
DOWNLOD

 p-tree :

09.01.2009 13:21
 Hallo Norbert,

vielen Dank. Habe das Update gleich eingespielt und auch auf 2.0.7.1 aktualisiert.

Ich kann im Hauptmenü leider nur auf Konfiguration klicken, "neuer Eintrag" fehlt hier komplett.
Wenn ich dann aber im Kalender auf das Symbol für einen neuen Eintrag klicke und alle Daten eingegeben habe, dann passiert nichts, wenn ich auf "übernehmen" klicke..
Der Link scheint ins leere zu gehen - siehe Screenshot im Anhang.
so wie es jetzt ist kann ich keine Einträge machen. Sad

Außerdem noch ein kleiner Hinweis, der Ordner kalender\cache\flayer sollte in flyer umbenannt werden, auch in den Sprachfiles ist es falsch geschrieben. Wink

 Nobse :

09.01.2009 14:23
 Lösche mal die .htaccess im Verzeichnis modules/kalender

 Nobse :

09.01.2009 21:33
 09.01.2009 Version 1.2 neue Funktionen
- Grafiken für News, Termine, Geburtstage könne über Adminmenü verwaltet werden
- für jeden Feiertag kann eine Grafik hochgeladen werden
- einstellbar ob für Feiertage Textausgabe oder Grafik mit Tooltip
- einstellbar in welchem Kalender die Feiertage angezeigt werden sollen

 p-tree :

12.01.2009 10:01
 Hallo Norbert,

ich habe das Update durchgeführt, bin danach auch nochmals in die Einstellungen und habe alles erneut gespeichert, nun zerreißt es mir den Block und ich weiß nicht wieso.

Ich habe Feiertage als Text zeigen auf "NEIN", er schreibt aber trotzdem den Text rein.

Und wenn ich den Block unter News anzeigen lasse, dann werden KEINE Grafiken angezeigt. Lasse ich den Block im Modul Kalender anzeigen, dann zeigt er die Grafiken an.

Ein wiederkehrender Eintrag den ich gemacht habe, wird zwar im Block angezeigt, im Monatskalender jedoch nicht. Außerdem zeigt er für diesen Eintrag als fehlende Grafik die Geburtstagsgrafik an.

Anbei 2 Screenshots

[ Geändert von p-tree am 12.01.2009 10:08 ]

 Nobse :

12.01.2009 10:36
 Zitat:
Ich habe Feiertage als Text zeigen auf "NEIN", er schreibt aber trotzdem den Text rein.

Dann hast du keine Icons für die Feiertage hinterlegt dann wird automatisch Text genommen. Schalte die Anzeige der Feiertage im Block einfach aus.

Anzeige Monatskalender
kontrolliere deine Einstellungen (die Usereinstellungen gehen vor Systemeinstellungen)

 p-tree :

12.01.2009 11:15
 Hallo Norbert,

habe die Version aus webPM, habe update gemacht, habe eine kleine Grafik (zum testen) für alle Feiertage hinterlegt - haut soweit hin.
ABER im Block wird sofern der Block aus einem anderen Modul aufgerufen wird (News) keine Grafik (z.B. kugelblau.gif) angezeigt. Der Link zur nicht-vorhandenen Grafik enthält zwar den korrekten Pfadt, jedoch wird dann der Name der Grafik em Link-Ende nicht mit eingetragen.

Ich habe sowohl in den persönlichen, als auch den globalen Einstellungen die Optionen so gesetzt, dass ALLE einträge gezeigt werden sollen. (siehe screenshots)
trotzdem ist der kalender in der monatsansicht leer.

mfg

 Nobse :

12.01.2009 15:55
 So alle Probleme gelöst Very Happy

08.01.2009 Version 1.1 Bugs behoben
09.01.2009 Version 1.2 neue Funktionen
- Grafiken für News, Termine, Geburtstage könne über Adminmenü verwaltet werden
- für jeden Feiertag kann eine Grafik hochgeladen werden
- einstellbar ob für Feiertage Textausgabe oder Grafik mit Tooltip
- einstellbar in welchem Kalender die Feiertage angezeigt werden sollen
12.01.2009 Version 1.2
- Bugfix
- Legende zugefügt
- Kategorien kann eine Farbe zugewiesen werden
Wer schon Version 1.2 hat muss nach hochladen der aktuelle Version bitte Tabelle kalender_feiertage_grafik löschen und im Moduladminmenü links unten auf update klicken.

DOWNLOAD

 Nobse :

16.01.2009 22:46
 08.01.2009 Version 1.1
- Bugs behoben

09.01.2009 Version 1.2
- Grafiken für News, Termine, Geburtstage könne über Adminmenü verwaltet werden
- für jeden Feiertag kann eine Grafik hochgeladen werden
- einstellbar ob für Feiertage Textausgabe oder Grafik mit Tooltip
- einstellbar in welchem Kalender die Feiertage angezeigt werden sollen

12.01.2009 Version 1.2
- Bugfix
- Legende zugefügt
- Kategorien kann eine Farbe zugewiesen werden
Wer schon Version 1.2 hat muss nach hochladen der aktuelle Version bitte Tabelle kalender_feiertage_grafik löschen und im Moduladminmenü links unten auf update klicken.

16.01.2009 Version 1.3
- Bugfix
- es können private Kategorien angelegt werden
- private Kategorien können anderen User zugänglich gemacht werden so das diese User Termine sehen und eintragen können (incl. Mailbenachrichtigung)
- Feiertage werden entsprechend dem Bundesland des Users angezeigt
- Alle im Ordner kalender/include vorhandenen form_xxx.php Dateien können nach kalender/include/userform kopiert und in user_form_xxx.php umbenant werden. Diese können dann angepasst werden und werden automatisch geladen.

DOWNLOAD

 Wolfi :

28.01.2009 13:15
 Nachdem ich die aktuellste Core und eCal bei mir auf dem XAMP installiert habe, stellte ich fest das da einiges nicht mehr ganz sauber läuft bzw. zusammenpasst. Dann stellte ich fest dass dieses neue Kalendermodul gerade in der Mache ist, und bis zu dem was man als User hier sehen kann finde ich es auch eine super Sache in der wohl auf das meiste schon Rücksicht genommen wurde was man so brauchen kann (und einem aus eCal bereits bekannt war).
Ich möchte mich aber nicht zu früh freuen, daher auch noch etwas Zeit lassen bis das erste Release so weit ist, und schätze dass es nicht all zu lange mehr dauern dürfte.
Daher meine Frage an dieser Stelle: ist das DB-Schema bereits so weit ausgereift dass man bei einem Einsatz sich darauf verlassen kann dass man diese dann nicht verliert, bzw. auch bei einem Upgrade/Umwandlung unterstützt würde? Oder wie lange würde das noch dauern?
Es wäre sehr nett, wenn ich hierzu eine Antwort bekommen könnte, da ich mich am Freitag mit jemanden (ein Verein mit ca. 200 Mitgliedern und mehreren Gruppen) treffe denen ich das dann gerne vorführen bzw. vorschlagen wollte.

Mit freunlichem Gruß
Wolfi

 Nobse :

28.01.2009 19:25
 Zitat:
ist das DB-Schema bereits so weit ausgereift dass man bei einem Einsatz sich darauf verlassen kann dass man diese dann nicht verliert, bzw. auch bei einem Upgrade/Umwandlung unterstützt würde?

das sollte schon so passen und wenn sich doch was ändern sollte wird das dann über ein Update nachgezogen.
Eine Umwandlung von ecal wird es nicht geben.

Zitat:
Oder wie lange würde das noch dauern?

Das hängt davon ab wieviele User das Module testen und auch Rückmeldung geben.
Momentan sind nur 2 User aktiv am testen.

 Wolfi :

30.01.2009 18:32
 Vielen Dank für die prompte und kompetente Antwort (ist man ja auch nicht anders gewohnt, dennoch gut zu wissen wie gut man es doch hier hat)

Ich habe dann auch mal ein wenig gespielt, und dabei ein paar Fehler bzw. Ungereimtheiten entdecken können:
  1. Bei der Tagessicht funktioniert der Monatswechsel nicht richtig, also vom 31. Januar kommt man zum 1. Januar statt zum 1. Februar
  2. News werden in der Tagesansicht nicht angezeigt (obwohl in der Konfiguration angegeben ist)
  3. Intuitiv erwartete ich dass man mit einem Klick in einen Tag in der Monatsansicht zur Tagesansicht für den Tag wechselt, das man den dann den einzelnen Termin dazu "treffen" muss dauert eine weile bis man das begreift...
    Andererseits hätte ich beim Monatskalender die einzelnen Termine in der jeweiligen Tageszelle erwartet, und nicht nur den Hinweis dass es dort einen Termin gibt. Elegant wäre es sicher wenn man das in der Konfiguration einstellen könnte, vielleicht sogar das man statt einer einfachen Liste auch noch die Zeitangaben sehen kann (dieses auch für den Wochenkalender)? (möglich wäre ja auch das es auch bereits so geht, und ich habe es noch nicht entdeckt?).

Also fürs erste war es das auch schon...

 Nobse :

30.01.2009 20:24
 Hallo

zu1. danke hab ich behoben
anbei die geänderten dateien

zu2. die Einstellungen für die Tagesansicht bezieht sich auf die private Tagesansicht (habe das im Sprachfile korigiert) Die normale Tagesansicht entspricht dem ecal und den hab ich hier übernommen

zu3. wenn die einzelnen Termine im der Tgeszelle stehen würden wird das Layout zerrissen wenn es an einzelnen Tagen z.B 5 Termine geben würde das sieht dann auch nicht so schön aus deshalb die anzeige der Termine in dem Javafenster

 Daniel :

30.01.2009 21:00
 Hallo Nobse,

ich teste zur Zeit die neue Kalenderversion. DANKE für diese Neuentwicklung.

1) Wenn ich in der Monatsansicht auf "Geburtstag" klicke wird die Seite nur neu geladen. War dort kein Tooltip vorgesehen ?

2) Ich schaffe es nicht, einen Testeintrag zu machen. Sad
Zitat:
Es gab einige Fehler als sie das Formular abgesendet haben.!
Sie müssen alle erforderlichen Felder ausfüllen !

Der Zurück-Button führt dann zu dieser Fehlermeldung

Not Found
The requested URL /modules/kalender/addevent.php was not found on this server.

 Nobse :

30.01.2009 21:32
 Hallo
zu1. Da ist ein Tolltip hinter nur wird es wohl nicht angezeigt weil du das in deinem Themes nicht lädst
diese Zeile gleich nach body in dein Themes einbauen

PHP Code:
1: <?php
2:
if(!defined('EXV2_TOOLTIPS_BEHIND_BODY_INCLUDED')) {
3:         include(
XOOPS_INC_PATH."/load_tooltips_behind_body.php");
4:     } 
5:
?>




zu2. Da hast du bestimmt im kleinen Kalender keinen tag ausgewählt. Anbei Datei wo Fehler bei zurück behoben ist. Datei kommt nach kalender/include

 Wolfi :

31.01.2009 08:20
 Zitat:
zu3. wenn die einzelnen Termine im der Tgeszelle stehen würden wird das Layout zerrissen wenn es an einzelnen Tagen z.B 5 Termine geben würde das sieht dann auch nicht so schön aus deshalb die anzeige der Termine in dem Javafenster

Ist schon klar, nur haben die allermeisten Tage, im besten Fall einen Termin, dann ist es nicht wirklich so hübsch wenn dieser eine nicht gleich in der Übersicht zu sehen ist, sondern erst im Tooltip. Könnte man das nicht so machen, dass die Termine die das Layout nicht zerreissen würden angezeigt werden (die 3 ersten Termine zum Beispiel, mit der Start-Zeit) und nur wenn es mehr geben sollte Termine mit Tooltip? Wäre, glaube ich, etwas nachvollziehbarer Smile

 Daniel :

31.01.2009 11:04
 Danke, noch ein paar Kleinigkeiten

1) Der Tooltipp wird jetzt angezeigt, aber ich habe jetzt oben auf der Seite ein unnötiges ">" Zeichen stehen.

2) Wenn ich eine neue Veranstaltungen eingebe "Termin zum Kalender hinzufügen" klappt der Monatswechsel nicht über die Symbole.

3) Ich musste zuerst eine Kategorie schaffen, bevor die Veranstaltungen angenommen wurde.

 Nobse :

31.01.2009 13:22
 zu1 du hast den Code in den den Tag <body> gesetzt nich danach
zu2 Datei im Anhang
zu3 ja kategorie must du erst anlegen das war schon immer so

 Daniel :

31.01.2009 14:07
 Hallo Norbert,

in meinem Theme.php gibt's keinen abschließenden Body-Tag Sad

 Nobse :

31.01.2009 14:28
 natürlich hast du sowas

</head><body
<?php
if (($th_conf['toggleDisplay_yn'] == 1 || $th_conf['loginbar_yn'] == 1) && $th_conf['body_show_date'] == 1 && ($th_conf['loginbar_datum_yn'] == 1 || $th_conf['myclock_datum_yn'] == 1)){
?>
onload="startclock();"
<?php
}
if ($th_conf['body_background_img'] != ""){
?>
style="background-image: url(<?php echo PRTH_URL;?>/images/<?php echo $th_conf['body_background_img'];?>)"
<?php
}
?>
>//
ende body


und so muss das dann aussehen

</head><body
<?php
if (($th_conf['toggleDisplay_yn'] == 1 || $th_conf['loginbar_yn'] == 1) && $th_conf['body_show_date'] == 1 && ($th_conf['loginbar_datum_yn'] == 1 || $th_conf['myclock_datum_yn'] == 1)){
?>
onload="startclock();"
<?php
}
if ($th_conf['body_background_img'] != ""){
?>
style="background-image: url(<?php echo PRTH_URL;?>/images/<?php echo $th_conf['body_background_img'];?>)"
<?php
}
?>
>
<?php
if(!defined('EXV2_TOOLTIPS_BEHIND_BODY_INCLUDED'))
{
include(XOOPS_INC_PATH."/load_tooltips_behind_body.php");
}

 Daniel :

31.01.2009 14:55
 danke

ich hatte ein </body> erwartet

 Daniel :

31.01.2009 14:58
 noch einige Bemerkungen, u.a. zum Kalenderblock.

1) Bei Klick auf den Monat sollte man in die Monatsansicht gelangen, so wie in der ECAL-Version.

2) Die Terminanzeige im Block beschränkt sich auf das Anzeigen des Ikones (bell.png). Wie gelangt man zu den Details des oder der Termine ?
Bei Klick auf das Datum wird die addevent aufgerufen, was verwirrend ist.
Der Besucher möchte schnellstmöglich zu den Details der Veranstaltung.
Wie in der Ecal-Version müsste auch hier ein Tooltip erscheinen, der die verlinkten Titel aller Veranstaltungen anzeigt.

3) Ich habe eine Kategorie gegründet und sehe jetzt permanent (S) davorstehen. Was bezweckt dieses (S) ?

4) Wäre es möglich, bei den Anfangs- und Endzeiten noch "15" und "45" hinzuzufügen ?

5) Kann die Hintergrundfarbe der Tooltips in der Monatsansicht eingestellt werden ?

 Nobse :

31.01.2009 15:55
 zu1 kann ich einbauen
zu2 im Block wird auch ein Tooltip angezeigt siehe hier auf der seite
zu3 das (S) kennzeichnet Systemkategorien
zu4 muss ich mir ansehen
zu5 die Farben entsprechen den Einstellungen für das Hauptmenü
sysadmin-> extras oder bei verwendung von Desingeditor die einstellungen des entsprechenden themes

 Dj_PD :

31.01.2009 23:01
 Anfangs- und Endzeiten
Wäre auch noch eine zusätzliche Auswahl "Derzeit noch nicht bekannt" möglich.
Habe es derzeit so gemacht, wenn man 00:00 Uhr auswählt, dass dann da steht:
Beginn: Leider haben wir noch keine Zeit
Ende: keine Info



Monatsblock
Bei Klick bzw. bei MouseOver auf einem Termin im Monatskalender-Block sieht man ja ein Icon, z.B. bzw. der Block ist ja so ca. aufgebaut:
Termine und News
15:30 Termin an diesem Tag

Könnte man dieses Infofenster nicht ausbauen, wenn man nun auf diese Glocke klickt, dass dann sowas erscheint:
Geburtstage:

- Name
- Name
News:
- Newsbeitrag
Termin

15:00 - Termin 1
22:00 - Termin 2
Feiertag

Eigene Kategorie:
- Passender Termin aus Kategorie

Ganz besonders klasse würde ich es finden, wenn man bei den Kategorien eigene Icons auswählen kann, die dann auch noch in der Liste angezeigt werden würden. (Zumindest aber das man sich eine andere Kugelfarbe aussuchen kann.

 Nobse :

01.02.2009 14:27
 Also alle Termine egal aus welcher Kategorie werden unter dem Punkt Termin gelistet. Da verstehe ich nicht was der Punkt Eigene Kategorien soll.

 Dj_PD :

01.02.2009 16:26
 Jo, stimmt Gedankenfehler.
Hatte nur nach einer Möglichkeit gesucht, unterschiedliche Kategorien schon in dieser Anzeige irgendwie gesondert dazustellen.
Ich habe da z.B. ein Verein und ich habe vor 3 Kategorien zu erstellen. Verein 1, Verein 2 und beide.
Wäre da natürlich klasse wenn man schon in dem Kalenderblock als Icon (in diesem Fall wären das die Wappen der Vereine) sehen könnte für welchen Verein das Spiel bzw. der Termin ist.

Wobei, da hätte ich jetzt mal eine Frage. Normal ist das so, dass beide Vereine ein eigenes Portalsystem auf dem gleichen Server haben. Nur eben getrennte Ordner und getrennte Datenbanken.
Könnte man das dann ggf. so machen, dass man dem Kalender sagt, dass er erst in DB1 die Kalenderdaten anzeigen soll und dann in DB2?
Man müßte nur eine Lössung für die Gemeinsamen Termine finden.
Jetzt nur mal nebenbei.

 Nobse :

01.02.2009 20:36
 Hab mal für die Kategorien die Möglichkeit geschaffen ein Icon zu hinterlegen.


01.02.2009 Version 1.43
- Bugs behoben
- Icons für Kategorien können hinterlegt werden
- Das ganze Tagelement im Kalender hat jetzt einen Link auf den jeweiligen Tag
- Anzeige des Javafensters im Kalenderblock geändert

DOWNLOAD

 Dj_PD :

02.02.2009 12:25
 Mit dem KalenderBlock bzw. die Anzeige des JavaFensters im Kalenderblocks, sieht sehr sehr gut aus.
Wirklich klasse.

(Adminbereich) Neuer Termine -> Ändern
Wie sieht der Bereich genau aus? Ich habe einen Testeintrag gemacht, dieser wird mir aber nicht hier angezeigt? Werden in diesem Bereich nur Termine angezeigt, die vom Admin noch nicht freigegeben wurden?

Wie wäre es mit einer Verschiebe-Funktion, falls man sich mit einem Termin vertan hat oder aber der Termin verschoben werden muss?
Wenn ich auf Termin-Ändern gehe (im Fronted) so kann das Datum nicht mehr ändern.

(Fronted) Termin hinzufügen
Sie können mehrere Tage ankreuzen, falls ihr Termin über mehrere Tage geht... In diesem Bereich kann man ja Häckchen in den Kalenderblock machen. Ich habe aber schonmal gesehen, das man dies auch einfacher mit Ajax lösen kann. Hier mal nen Link: www.doodle.com
(Erstelle mal eine Umfrage, wenn du nach dem Titel auf weiter klickst, kannst du dort in dem KalenderBlock einfach auf ein Datum klicken und er fügt das dann links daneben an. Ist eigentlich ganz nett, oder?
War nur mal ne Idee.

Anfangs- und Endzeiten
Wäre bei Uhrzeit Beginn und Ende auch noch eine zusätzliche Auswahl "Derzeit noch nicht bekannt" möglich.

(Fronted) Detail-Ansicht des Termins
Hattest du dir mal Gedanken zu meiner Idee mit dem Unterkategorien gemacht?
Also, anstatt alles auf einer Seite, beim hinzufügen auswählen lassen welche Unterkategorien wichtig sind und angezeigt werden sollen.
(Mit Unterkategorien mein ich diese waagerechte Menüleiste, im Admin unter System » Einstellungen » Extra heißt das Modul-Linkmenü)
Die fett markierten Texte sollen die Unterkategorien darstellen und kurz erklärt was man dort dann findet.
Unterkategorien könnten sein:
- Icon & Titel des Kalendertermins
da würde der Flyer, die Beschreibung und die Termindaten angezeigt.

- Veranstaltungsort
Daten zum Veranstaltungsort ggf. mit Karte (googlemap)

- Erinnerung
Hier kann man die Erinnerungsfunktion aktivieren/deaktivieren und einstellen

- Teilnahme
Hier kann man sich eintragen, ob man an der Veranstaltung teilnehmen möchte. Man findet dort auch eine Liste (ggf. zum ausdrucken und einstellbar ob nur der Verfasser (und Admin) die Liste sehen darf oder alle) wer teilnimmt.
Schön wären hier auch noch kurze Optionen wie:
Max. Teilnehmerzahl = Ist die Teilnehmerzahl erreicht kann man sich nicht mehr anmelden.
Min. Teilnehmerzahl = wird die Teilnehmerzahl nicht erreicht fällt das Event aus (Müßte im Titel oder auf der Detail-Ansicht irgendwie kenntlich gemacht werden)
Kosteninformation für die Teilnahme = Kosteninformationen (einfache Textarea, wo man wichtige Infos zu Teilnahme, Geldern, etc. reinschreiben kann, falls man das nicht in der Hauptbeschreibung tun möchte.)

- Werbung
Den Termin weiter empfehlen

- Kontakt
Kontaktformular (hier kann der Verfasser einstellen, ob er per eMail oder PM die Nachrichten haben möchte und ob er seine Kontaktdaten dort angezeigt haben möchte, oder ggf. andere.)

 Daniel :

03.02.2009 19:49
 Hallo Norbert,

habe die letzte Version installiert, mir ist noch aufgefallen :

1) in der Monats- und Jahresansicht werden die Userinfos (Geburtstag) nicht als Lytebox geöffnet werden. In der Wochenansicht funktioniert das schön.

2) Dann vermisse ich noch im Seitenblock die Tooltips/Javafenster.

3) In der Ecal-Version gibts auch noch einen Block "Termine heute", der eigentlich auch sehr nützlich ist.

 Nobse :

03.02.2009 22:16
 Bitte mal einen link zum kalender
der Block hat tooltip

 Nobse :

04.02.2009 21:04
 @Dj_PD

(Adminbereich) Neuer Termine -> Ändern
da stehen nur die neuen termine wenn du eingestellt hast das die Termine nicht sofort freigegeben werden

Zitat:
(Fronted) Termin hinzufügen
Sie können mehrere Tage ankreuzen, falls ihr Termin über mehrere Tage geht... In diesem Bereich kann man ja Häckchen in den Kalenderblock machen. Ich habe aber schonmal gesehen, das man dies auch einfacher mit Ajax lösen kann. Hier mal nen Link: www.doodle.com

Das ist doch nun spielerei
ob ich nun die kreuze sehe oder daneben nun auch nochmal das angeklickte datum bringt ja wohl nichts
ausserdem ist das dort kein javascript sondern nach klick auf den Termin läd die seite neu und dann wird der termin den man angeklickt hat einfach mit ausgeben
der kalender dort ist ein ganz normales formular

 Dj_PD :

05.02.2009 12:55
 Also ist eine Änderung der Termine nur im Frontend möglich.
Schade, ich habe mich so an die Liste gewöhnt, wo man die letzten X Termine sehen und ggf. dort direkt ändern kann.
In den meisten Modulen ist das ja auch so.

Zitat:
Das ist doch nun spielerei

Stimmt, hatte ich aber auch geschrieben, dass es nur eine Idee sei.
Also, war ja nur der Übersicht wegen, damit mit die Termine irgendwie nochmal sehen kann, welche man ausgewählt hat, wenn man jetzt mit dem Block in einen anderen Monat gehen muss. Wobei ich sehe auch gerade... Möchte ich mehrere Termine für mehrere Monate auswählen, so ist das garnicht möglich, da er die Daten ja garnicht speichert werden.
Das ist ja schade. Habe ich also einen Termin der vom 31sten bis zum sagen wir 3ten geht, kann ich das garnicht über eine Termineingabe machen. Ich müßte also für den 31sten einen Termin erstellen und dann den gleichen nochmal für den 1sten bis zum 3ten.

 Daniel :

05.02.2009 20:48
 Zitat:
Bitte mal einen link zum kalender
der Block hat tooltip


Die Tooltips wurden nicht angezeigt wegen dem E-Cal Block.

in der Monats- und Jahresansicht werden die Userinfos (Geburtstag) nicht als Lytebox geöffnet werden. In der Wochenansicht funktioniert das schön.

 Nobse :

05.02.2009 20:54
 Das habe ich aber schon öfter gesagt das Tooltip generell nicht funktioniert wenn der Block vom ecal angezeigt wird.

Das mit der Userinfo weis ich hab da ein Problem ein Javascript in einem anderen javascript anzuzeigen. Aber da wird sich schon eine Lösung finden.

Im Kalender gibt es am 20.02 einen Testeintrag ihr könnt euch das mal ansehen mit der Navigation in der Tagesansicht am 20.02

 Dj_PD :

06.02.2009 10:32
 Die ersten Unterkategorien sehen doch schon mal wirklich super aus bzw. insgesamt sieht das so viel besser aus, oder was meinen die anderen???
Nobse, hast du dir da noch mehr Unterkategorien vorgestellt oder soll es erst einmal so bleiben?

Vorschlag zu ersten Reihe + Unterkategorie Termin
In der ersten Reihe steht:
Titel: Testtermin Veranstaltungen in der Kategorie:(S)Modulinfos

Hier würde ich persönlich das Wort "Titel:" entfernen. "Veranstaltung in der Kategorie" würde ich in den Beschreibungstext (evtl. rechts, da es da sehr leer ist) darunter setzen, evtl. auch mit Icon und wenns geht würde ich dieses (S) hinter dem Kategorienamen setzen, nicht vor dem Text.
Jetzt bleibt oben nur noch der eigentliche Titel stehen, diesen würde ich etwas größer machen von der Schriftgröße und in fett.
Dann würde ich jetzt entweder den Hintergrund der Titeltabelle (Zeile) in der Kategoriefarbe darstellen oder aber links eine neue Spalte in der oberen Tabelle erstellen und dann in der Hintegrundfarbe setzen. Dies selbstverständlich nur, wenn eine Hintergrundinformation auch gesetzt worden ist. Wahrscheinlich haut das nicht so hin, wenn man die komplette obere Tabelle in die Kategoriefarbe setzt, da dies mit der Titel-Textfarbe evtl. nicht passen könnte. Deswegen würde es wahrscheinlich besser sein, wenn man links vor dem Titel eine, na sagen wir mal, 10x15px grosse Spalte erstellt und dort dann einfach nur die Kategoriefarbe anzeigt.

Profil würde ich aus der ersten Seite verschwinden lassen. Entweder später mal unter der Unterkategorie "Kontakt" oder optional einstellen lassen.

Die untere Aufteilung von Bild (Flyer) und Beschreibung würde ich so 40% (linke Spalte) zu 60% (rechte Spalte) machen. Das Bild ist dann links nicht so gequetscht und der Text der ja dann mehr rechts steht kommt besser zu Geltung.

Unterkategorie: Veranstaltungsort
Über dem Bild würde ich 1-2 br's (Zeilenumbrüche) setzen.
Ist dann auch nicht so gequetscht.



Jetzt lese ich mal die PN...

 Nobse :

06.02.2009 14:08
 In der zeit wo du das hier geschreiben hast hättest du auch die form_day.php anpassen können und dann unter userform als user_form_day.php speichern können. Dann wäre das wie du das haben wolltest.
Testtermin hier auf der Seite ansehen

Zitat:
Die untere Aufteilung von Bild (Flyer) und Beschreibung würde ich so 40% (linke Spalte) zu 60% (rechte Spalte) machen. Das Bild ist dann links nicht so gequetscht und der Text der ja dann mehr rechts steht kommt besser zu Geltung.


Dann stelle im Adminbereich die anzeige Breite des Flyers auf 200 oder so.

Zitat:
Nobse, hast du dir da noch mehr Unterkategorien vorgestellt oder soll es erst einmal so bleiben?

Nein weiter Karteireiter habe ich nicht vor.

 Dj_PD :

06.02.2009 16:07
 Für die Zukunft:
Wenn du bestimmtes Aussehen oder bestimmte Einstellungen so behalten möchtest oder einen Vorschlag von mir nicht einbauen möchtest, dann sag es doch einfach - Ist doch ok.

Die Vorschläge oder Empfehlungen sind rein für das Standard-Modul, in wie weit ich oder man hinterher dann die form_day.php doch noch abändert ja erst einmal egal.

 Nobse :

07.02.2009 22:04
 Wenn ich einen Vorschlag ablehne dann sage ich das schon.
Meinte nur wenn du das gleich umgesetzt hättest in den Form hätte ich das dann gleich übernehmen können.
Muste ja nur das Ausgabe form angepasst werden.

@all
würde mich auch freuen wenn ihr euch mal die Privaten termin und kategorien ansehen würdet und testet.
bei so vielen einstellungen geht mir bestimmt was unter.

 Nobse :

08.02.2009 20:58
 Für alle Intressenten die aktuelle Version 1.44 kann hier geladen werden.

- Bugs behoben
- Design verbessert
- für jeden Termin können Teilnahmebedingungen hinterlegt werden (Teilnehmer max, min, Bedingungen)
- eintragen der Termine verbessert
- Tagesansicht komplett überarbeitet

Download

 Dj_PD :

17.02.2009 09:08
 Klicke ich im Kalender-Monats-Blocks auf einen Geburtstag bzw. auf den ersten der Geburtstag hat, so zeigt er mir ein Java-Alert-Fenster mit "Entschudligung, deine Berechtigung reicht nicht aus, um diese Aktion auszuführen" und dann noch ein Alert-Fenster mit "ExV2_top" oder so.
Dann werde ich auf die Seite Hauptseite (Home) weiter geleitet.

Das merkwürdige ist bzw. ich mein den Fehler gefunden zu haben.
Ich habe das Glück, dass ich an einen Tag 2 User hatte die Geburtstag haben. So konnte ich sehen, dass der erste Link zu ex_user_page/userpage.php?uid= führt und der 2te Link nich (userinfo.php?uid=).
Im Block hat auch der erste Geburtstag kein -, also ich mein, dass sieht so aus:
Geburtstag
Name 1
- Name 2
- Name 3

Klicke ich auf den ersten Namen kommt "keine Berechtigung", klicke ich den 2ten Namen sehe ich das Profil auf der Hauptseite (nicht wie eingestellt in der LyteBox)

Gruss
Pascal

 Dj_PD :

23.02.2009 22:58
 Schon was zu dem letzten Fehler gefunden?
Ich habe schon mal geschaut, aber ich finde den Fehler nicht... Sad

 Nobse :

25.02.2009 19:39
 ja schon lange
das war ein test von mir den ich vergessen habe raus zu nehmen.
Anbei bereinigte Datei.
Kommt nach
kalender/include

Ein Link als Lytebox geht in dem Javascriptfenster nicht.

 www.mitangeln.de :

02.03.2009 13:08
 Hallo Leute,

hab das Kalendersystem auch mal installiert und getestet. Läuft ganz prima!!
Allerdings hab ich nach der Installation versucht mit dem G-Sitecrawler eine Sitemap zu erstellen und dabei festgestellt, dass sich die Crawler im Kalender totlaufen. Was ja auch logisch ist, da die Daten im Kalender ja dynamisch erzeugt werden. Wenn jetzt allerdings die Crawler von G-Sitecrawler unendlich suchen ist die Frage wie die Crawler von Google und anderen Sumas reagieren.
Hat jemand ne Idee wie man das Problem mit den Crawlern lösen könnte??

Grüße

Arne

 Nobse :

02.03.2009 20:37
 Da brauchst du keine angst zu haben das sich die Crawler nur mit deiner seite beschäftigen. Die Crawler haben eine Tiefeneinstellung wie weit sie einem link folgen.
Den G-Sitecrawler kannst du auch sowas einstellen glaube ich.

 Daniel :

06.03.2009 17:43
 sag mal Norbert, hast du in der neuen Kalenderversion auch den Block mit den "heutigen Terminen" vorgesehen ?

 Gassay :

06.03.2009 21:15
 Cool wäre auch eine Option, so daß ein Member einem anderen Member 1-3 Terminvorschläge machen kann. Derjenige kriegts dann als PN und kann zusagen oder einen Gegenvorschlag machen. Und wenn ein Termin verabredet wurde, erscheints im Kalender.

Ich weiß nicht wie es anderen geht, ob diese Funktion auch für andere nützlich wäre aber ich nutze exv auf drei Pages und auf allen drei könnte ich es prima einsetzen. Suche schon lange nach einem Tool zur Terminvereinbarung.

 Nobse :

08.03.2009 17:09
 Das sollte dann wenn alles läuft kein Problem sein.

Eine neue Testversion gibt es erst mit erscheinen von eXV² Version 2.0.7.2

 Nobse :

08.03.2009 17:12
 @ Gassay

Du kannst in deinen persönlichen Einstellungen eine private Kategorie erstellen. Dieser Kategorie kannst du auch anderen Usern sichtbar machen.
Wenn du einen Termin in dieser Kategorie erstellst erhalten alle User denen zu Zugriff erteilt hast eine Email über den Termin.

Auch können diese User Termine in deine Kategorie schreiben.

 Gassay :

11.03.2009 20:15
 Danke für die schnelle Antwort Smile und wie immer gibts hier eine gute Lösung.

Das ist sogar eine sehr gute Idee, damit würde ich mein Ziel auch erreichen. Mal schauen ob ich das meinen Usern begreiflich machen kann Smile

 Gassay :

16.03.2009 15:36
 Habe das mal ausgetestet:

Leider funzt das nicht so einfach. Das klappt nur wenn ich immer nur einen Termin im Zeitraum X pro Mitglied "abspreche" und nur dieses Mitglied entsprechende Zugriffsrechte gebe. Im zeitraum Y, in dem ich mich mit einem anderen Mitglied verabreden möchte, müsste ich die kategorie editieren und die Zugriffsrechte ändern. Das liegt leider manchmal über den Fähigkeiten der Mirglieder Very Happy

Denn wenn ich im Zeitraum X mit 2 Mitgliedern zu 2 verschiedenen Zeiten verabreden will, kriegen beide Mitglieder beide Termine als Mail.

Die Funktion, beim erstellen des Termins ein bestimmtes Mitglied zur benachrichtigung (per PN, denn eine Mail bei neuer PN kann man ja einstellen) auswählen zu können, wäre wirklich sehr gut, und ich bin mir sicher dass es nicht nur mir nützen würde.

So, genug Wünsche geäussert, vielleicht kann ich ja ein wenig bei der Bugsuche behilflich sein.

Aufgefallen sind mir folgende Fehler (vielleicht hab auch nur ich die Fehler):

- Termine und Geburtstage werden in der "Heute" ansicht nicht angezeigt.

- Bei der User-Kategorieübersicht wird ein Platzhalter angezeigt, wenn man der Kategorie keine Grafik hinterlegt hat. Der Grafiklink zeigt dann auf "/exv/modules/kalender/images/0". Vielleicht ist das ja sogar beabsichtigt, aber man sollte es dürfen, kein Bild reinstellen, wenn man es nicht will.

- Wenn man in der Monatsübersicht auf einen Termin oder den Tag mit dem termin klickt, kommt man nicht zu diesem Tag sondern kann eine Mail an einen Freund senden.

- Trotz verzweifelter Suche habe ich noch keine Möglichkeit gefunden, an einem Termin teilzunehmen.

Zu sehen ist das ganze hier: RFL-League.de
Ich habe es lediglich umbenannt in "Matchforderungen" und ein paar Menüpunkte rausgenommen bzw. umbenannt. Ich hoffe das ist ok wenn ich es ein wenig an meine Seite anpasse.

 Nobse :

17.03.2009 20:37
 Also
zu deine ganzen Fehlern

die kann ich nicht nachvollziehen
sehe zwar auf deiner seite das man wenn man auf einen termin klickt nicht in die tagesansicht wechselt
aber im normal fall ist das so

da du scheinbar doch ganzschön was geändert hast kann ich dir da nicht helfen

einfach mal den Kalender so wie er ist testen und dann kannst du änderungen machen

Fehlende Grafiken - > Update eXV² auf 2.0.7.2 und es ist weg

zu deiner Termin absprache

da must halt für jeden User den du extra über einzelne Termine absprechen möchtest eine eigene Kategorie anlegen

da User x ja nicht die Termine die du mit User Y machst sehen soll

 Gassay :

18.03.2009 22:36
 Habe nur die sprachdatei geändert und die Icons für Jahres / Wochen / tagesansicht rausgenommen. Am Code habe ich nichts geändert.

Zur Zeit habe ich 30 User, die dann jeweils 29 Kategorien anlegen müssten... das wird dann schon relativ unübersichtlich. Und es sollen mal bis zu 96 User werden Smile

Werde dann mal auf eXV² auf 2.0.7.2 updaten.

 Dj_PD :

19.03.2009 11:30
 Dann lade dir erst einmal nochmal die neuste Version, vielleicht hat Nobse ja noch eine neuere.
Und dann deinstalliere das Modul nochmal (nicht updaten) und installiere es wieder.

Die Version die ich da bei Dir sehe, zumindest wie die Seite aussieht, wurde bereits vor einiger Zeit weiterentwickelt.
Das Weiterempfehlen-Feld wird bei deiner Version falsch angezeigt, dieses mußte aber in dem Tab (waagerechtes Menü) integriert werden.
Wie gesagt, wenn ich das richtig interpretiere hast du einfach nur eine falsche bzw. alte Version.
Danach kamen noch weitere.

Versuche das nochmal.

 Daniel :

20.03.2009 18:30
 Hallo Norbert,

lassen sich die Daten vom Ecal in den neuen Kalender importieren ?

 Nobse :

20.03.2009 18:43
 Nein geht nicht
da die Verwaltung der Termine und Kategorien generell anders erfolgt.

 Gassay :

23.03.2009 17:36
 1.44 ist die letzte version soweit ich das sehen kann, oder habe ich was übersehen?

 Nobse :

23.03.2009 21:43
 Kalender in der Version 1.46 für eXV² ab Version 2.0.7.2 jetzt verfügbar.
BETA Status aufgehoben.

DOWNLOAD

 Daniel :

27.03.2009 08:44
 Hallo Norbert,

Bestünde die Möglichkeit, dass im Monatsblock zum nächsten, bzw. vorherigen Monat geschaltet/geklickt werden könnte ?

Dann wäre es auch klasse, wenn wieder die Termine von heute in einem Block angezeigt würden.

danke

 Nobse :

30.03.2009 20:42
 Navigation im Monatsblock und Block Termine heute
ist jetzt möglich.

Habe den Download auf meiner Seite aktualisiert.

 Daniel :

02.04.2009 11:07
 danke

wie kann ich "Termine heute" aktivieren ?

 Nobse :

02.04.2009 22:36
 Sorry das es so lange gedauert hat

das ist ja ein block
und den findest du unter blöcke
termine heute

sollte er nicht da sein bitte ein mal das Module auf update klicken

 CellyvanMix :

23.07.2009 08:03
 Hallo Zusammen,

habe mal zwei Fragen zum Kalendersystem.

Kann man bestimmte Kategorien nur für bestimmte Gruppen anzeigen lassen ? - Wenn ja wie ?


Dann wollte ich eine private Kategorie, User hinzufügen, jedoch funktioniert bei mir die Suchfunktion nicht.

Es werden keine User angezeigt.

Seite: cellyvanmix.de/flrtest (ist eine testseite, für neuaufbau)
Vers. 2.0.7.3

Danke vorab für die Hilfe.

LG,
Celly

 Nobse :

23.07.2009 19:26
 Habe den Download aktualisiert. Solte jetzt gehen.
Downloaden -> entpacken -> hochladen

das wars dann schon.

 CellyvanMix :

26.07.2009 15:51
 
huhu zusammen,

habe dann weiterhin noch die frage zum Kalendersystem

Beispiel:
Würde gerne Kategorien nur für die Gruppe "Adminstrator" anzeigen lassen, diese soll dann auch nicht für andere User sichtbar sein.

Kann man bestimmte Kategorien nur für bestimmte Gruppen anzeigen lassen ? - Wenn ja wie ?


Seite: cellyvanmix.de/flrtest (ist eine testseite, für neuaufbau)
Vers. 2.0.7.3

lg
celly

 Nobse :

26.07.2009 19:33
 nein eine Kategorie nur für Gruppen freigeben geht nicht

das einzuge was du machen kannst
ein private kategorie anlegen
und den entsprechenden Usern rechte geben diese kategorie zu sehen
diese werden dann auch per email benachrichtig wenn ein termin eingetragen wird

 Dj_PD :

29.07.2009 13:58
 Eine Sache habe ich auch noch.
Könnte man nicht die Hintergrundfarben für die einzelnen Tage auf den Seiten Monat und Jahr nicht im Adminbereich einstellen lassen.

Es ist ja bei den Tagen class="bg2" ausgewählt. Ich würde aber ne andere bevorzugen.
Oder kann ich einfach die Datei month.php und year.php kopieren und in dem Ordner userform speichern, so dass ich Sie dann bearbeiten kann.
Nachtrag: Ich seh gerade. Die month.php und die year.php beinhalten garnicht, dass was ich suche. Sad

[ Geändert von Dj_PD am 29.07.2009 16:46 ]

 Dj_PD :

02.08.2009 15:13
 Nobse???

Könntest du mir den sagen, wo ich die Stelle finde, wo der Monatsblock erstellt wird? ($cal->showMonth($show);)
Ich finde den Code einfach nicht.

Die Wochenansicht ist Top, die Farbaufteilungen der Hintergründe paßt hier wie *piep* auf Eimern...
Doch die gesamten Monatsblöcke; unter
Monat,
Jahr
&
im Block Monatskalender

Passen überhaupt nicht.
Was kann ich tun?
Ich müßte die Tagenamen, sowie die Tage in einer anderen CSS-Class (bg1 - 4) haben, damit der Kalender eine angenehme Farbaufteilung hat.

 Nobse :

03.08.2009 20:23
 Die Einstellungen dafür sind alle einer class
kalender/class/activecalendar.php

dort ab zeile 97

spile mal mit den einstellungen rum

kannst mir ja dann sagen welche man noch zum einstellen machen sollte

 Dj_PD :

03.08.2009 21:34
 So,

PHP Code:
1: <?php
2:
var $cssYearTable="bg3"// table tag: calendar year
3:
var $cssYearTitle="bg3"// td tag: calendar year title
4:
var $cssYearNav="bg3"// td tag: calendar year navigation
5:
var $cssMonthTable="bg3"// table tag: calendar month
6:
var $cssMonthTitle="bg3"// td tag: calendar month title
7:
var $cssMonthNav=""// td tag: calendar month navigation
8:
var $cssWeekDay="bg3"// td tag: calendar weekdays
9:
var $cssWeekNumTitle="bg1"// td tag: title of the week numbers
10:
var $cssWeekNum=""// td tag: week numbers
11:
var $cssPicker=""// td tag: date picker
12:
var $cssPickerForm=""// form tag: date picker form
13:
var $cssPickerMonth=""// select tag: month picker
14:
var $cssPickerYear=""// select tag: year picker
15:
var $cssPickerButton=""// input (submit) tag: date picker button
16:
var $cssMonthDay="bg1"// td tag: days, that belong to the current month
17:
var $cssNoMonthDay="bg1"// td tag: days, that do not belong to the current month
18:
var $cssToday=""// td tag: the current day
19:
var $cssSelecDay=""// td tag: the selected day
20:
var $cssSunday=""// td tag: all Sundays (can be disabled, see below)
21:
var $cssSaturday=""// td tag: all Saturdays (can be disabled, see below)
22:
var $cssEvent=""// td tag: event day set by setEvent(). Multiple class names can be generated
23:
var $cssPrefixSelecEvent=""// prefix for the event class name if the event is selected
24:
var $cssPrefixTodayEvent=""//  prefix for the event class name if the event is the current day
25:
var $cssEventContent="feiertag"// table tag: calendar event content. Multiple class names can be generated
26:
var $crSunClass=true// true: creates a td class on every Sunday (set above)
27:
var $crSatClass=true// true: creates a td class on every Saturday (set above) 
28:
?>



So sieht es auf meiner Seite am besten aus (der Block sieht so aber recht klobig aus, da durch bg3 meistens der Hintergrund der rechten Blöcke nicht mehr genau paßt.) Wichtig war mir aber eine gleiche Anzeige in allen Bereich auf der Seite, also in Jahr-, Monat- und Wochenansicht.


Jetzt habe ich noch ein paar Verbesserungsvorschläge:
- Wenn man in der Monats- oder Jahresansicht auf ein Termin mit der Maus fährt, so zeigt er mir den Termin an. Es wäre gut, wenn man nur den Titel sieht. Die Uhrzeit sollte aus sein oder aber es sollte im Adminbereich die Möglichkeit geben, dies zu aktivieren/deaktivieren.

1) Bei der Eingabe von einem Termin wäre es ganz gut, wenn es jeweils bei Beginn und Ende eine Checkbox mit "Uhrzeit noch nicht bekannt" gibt. Ist diese Ausgewählt, so steht in der Detailansicht "wird noch bekannt gegeben"

2) Da wo der Bereich Grafiken, Kategorien, Feiertage steht, wäre ein Zeilenumbruch
sehr nett. Das wäre dann nicht so eng da.
Also über den Kasten Grafiken, etc.

3) Wäre gut, wenn der Block mit Termine heute die Möglichkeit besitzen würde "Termine der nächsten 7 Tage" und "Termine für diesen Monat" anzuzeigen. Zusätzlich evtl. wieviel max. angezeigt werden sollten und ggf. ob nur Termine oder auch News, Feiertage und Geburtstage. So könnte man sich das ganz nach seinen Bedürfnissen einstellen.
So könnte ich/man dann statt des Monatsblocks evtl. die Termine der nächsten X Tage anzeigen.

4) Das eine Kategorie nur für Gruppen freigeben würde ich auch gut finden. Wobei ich das erst einmal viel sinniger bei den News finden würde. News für Gäste und News für registrierte User.

5) Bei der Beschreibung wäre es vom Vorteil wenn man auch wieder eine Checkbox hätte.
<input name="test2" type="checkbox">Mit den einzelnen Terminen verknüpfen.
Ist hier ein Häckchen gesetzt, so speichert er, in welchen Terminen er diese Beschreibung rein geschrieben hat. Bearbeitet man nun einen Termin, so werden alle Termine bearbeitet indem das Modul die Beschreibung gespeichert hat.
Könnte man evtl. so lösen, dass man eine zusätzliche VID (VerknüpfungsID) in kalender_termin setzt. Sobald mehrere Tage für ein Termin ausgewählt wurde, wird eine VID gesetzt.
Im diesem Monatsblock, was ja in Termin hinzufügen angezeigt wird, könnte man dass dann auch so machen, ist der Hacken gesetzt, so sieht man im Block bzw. daneben die ausgewählten Tage. Ist der Hacken nicht gesetzt, so sieht man nur den einen Tag.

Ansonsten, wie schon oft gesagt, wirklich toller Kalender Wink
Danke, Nobse.

Gruss
Dj_PD

[ Geändert von Dj_PD am 04.08.2009 11:43 ]

 p-tree :

04.08.2009 12:16
 Moin Nobse,

im exv2-filecenter - im Download (ZIP-File) des Kalenders liegt in m_exv2_kalender_2\m_exv2_kalender\language\french

noch eine Datei namens webPM_downloaded_files_06__ext_module_2009-02-21_16-35.zip

die gehört da sicher nicht rein Wink

und der Ordnername "m_exv2_kalender" ist auch nicht so wie sonst aufgebaut, normalerweise gibts doch fats in jedem ZIP-file die korrekte Ordnerstruktur so wie modules/kalender/ oder?

PS: der Download war glaube ich nicht im filecenter sondern auf hasoin Wink

[ Geändert von p-tree am 04.08.2009 12:18 ]

 Nobse :

04.08.2009 20:33
 Danke

muss ich mal bei gelegenheit abändern

 ourse :

09.08.2009 12:02
 Welche CHMOD will dieses Modul, bitte? das ExV2 tool sagt nur ich muesse per FTP chmoden und v.a das Folder CACHE zeigt er rot an, ich setzte die Folders im CACHE auf 777 und die files in den folders auf 666 und das scheint nicht bekoemmlich zu sein... Surprised
Wenn ich das modul auf portail.spane.ch installieren will kommt diese meldung:



und entgegen der behauptung das modul sei installiert ist es nicht installiert.

Danke Smile

 Nobse :

09.08.2009 20:17
 Hallo
laut deiner Grafik fehlt eine Datei

Module File for kalender Not Found

das heist das kalender/xoops_version.php fehlt

damit kann das Module auch nicht installiert werden und alle relevanten für das Module fehlen.

Bitte schaue mal nach.

 bama :

09.08.2009 20:40
 der Verzeichnisname unter modules war falsch
m_exv2_kalender anstatt kalender

 ourse :

10.08.2009 05:37
 oh! da wurde ja ueber nacht gearbeitet Very Happy danke was wird wohl meine naechste dummheit sein.... Rolling Eyes
Partnerseiten
Bookmark
Diese Seite eintragen bei MisterWong Diese Seite eintragen bei Linkarena Diese Seite eintragen bei Ask Diese Seite eintragen bei Slashdot Diese Seite eintragen bei Google Diese Seite eintragen bei Yahoo Diese Seite eintragen bei Furl Diese Seite eintragen bei Blinklist Diese Seite eintragen bei Facebook Diese Seite eintragen bei Alltagz Diese Seite eintragen bei Oneview Diese Seite eintragen bei Del.icio.us
Vote für eXV2
php
Besucher
heute:21
diesen Monat:376
dieses Jahr:3905
gesamt:904863
Kontakt/Info
  Kontakt
  Impressum
  Link zu uns
  AGB
  Datenschutzhinweis
Downloads
  eXV² Core
  Core Sprachfiles
eXV² Filecenter
  Downloads
  Download Module
  eXV² Themes
  Multilanguage Module
  Sprachfiles eXV² Module
eXV² Support
  France